Stiller Morgen

Stiller Morgen

17. September 2018 0 Von susanne

Heute war wohl der friedlichste Morgen von allen, die ich hier erlebt habe.
Kein Wind, keine Welle, keine Jogger ­čÖé keine Sonne (die sich dann hinter den Wolken versteckte),
selbst die M├Âwen waren zun├Ąchst friedlich.

Dann war wieder „harte“ Arbeit angesagt :-): Zuerst Qigong und dann meine Steine:

Danach habe ich wohl eine Stunde den M├Âwen zugeschaut, wie sie sich um einen toten Fisch gestritten und gek├Ąmpft habe.
Bzw. Mutter oder Vater musste immer wieder einschreiten, damit das hungrige und bisschen hilflose „S├Âhnchen“ auch seinen Fisch behielt. Wir Menschen machen „Geschichten“ daraus :-). F├╝r die Tiere ist es einfach Nahrungssuche….. (Film folgt…)