Schlagwort: Stoma

In der Medizin ist mit einem Stoma ein künstlicher Darmausgang gemeint. Dafür wird bei einer Operation eine Öffnung durch die Haut nach außen angelegt, die dauerhaft oder vorübergehend sein kann. Das Wort „Stoma“ kommt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt „Mund“ oder „Öffnung“.

Stoma Rückverlegung Klinikbericht

Am Freitag, den 13.9. wurde ich operiert und die Stoma Rückverlegung des Ileostomas vorgenommen. Und eine Woche später, am letzten Wochenende lag ich schon am Strand vom Kühlungsborn. Wunderbar-Danke! Eigentlich reichen wieder diese beiden Worte vollständig aus, um diesen Abschnitt der „Abenteuerreise“ zu beschreiben. Unser kleiner Verstand jedoch will mehr wissen und will auch mehr…

Von susanne 28. September 2019 7

Ein Gruß aus dem Krankenhaus

Heute ist der 4. Tag nach der Operation und wie Ihr seht, sitze ich am Laptop und schicke einen Gruß aus dem Krankenhaus in die Welt. Und ein Vorher-Nachher-Bild. 🙂 Dazwischen hab ich einfach ein bisschen geschlafen. 🙂 Es geht mir gut!!! Ich habe nicht damit gerechnet, dass es mich soooo froh machen würde, ohne…

Von susanne 17. September 2019 5

Rückverlegung des Stomas

Bevor ich am Donnerstagfrüh für die Rückverlegung des Stomas in die Klinik einziehe, will ich mich schnell noch melden. Heute sind sicher noch einige Vorbereitungen zu erledigen. Gerade habe ich (wenn alles gut läuft) meinen letzten Beutelwechsel vollbracht. Ich habe die Ernährung die letzten Tage so “runtergeschraubt”, dass ich nur noch Brot und Kartoffeln esse.…

Von susanne 11. September 2019 6

Froh zu sein bedarf es wenig

Ich danke für den gegenwärtigen Moment. Ich danke für mein ganzes Leben, das in diesem einzigen Moment zusammenfällt. Im gegenwärtiges Moment sind alle Augenblicke enthalten.  Ich lasse los. Jetzt.   Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König. Mittwoch, 21.08.2019 Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie froh ich gerade bin,…

Von susanne 27. August 2019 0

Koloskopie nach Rektumkarzinom

Heute war also die Koloskopie nach der Rektumkarzinom Operation im Januar. Im Januar wurde der Teil des Enddarmes erfolgreich entfernt. Nur leider bekam ich 5 Tage später eine 2. Operation, weil die Naht nicht gehalten hatte und ich Fieber und Bauchschmerzen bekam. Bei dieser Operation wurde auch der künstliche Darmausgang (Ileostoma) angelegt. Kontroll-Koloskopie Nun war…

Von susanne 6. August 2019 0

Tagebuch Krebsmandala

Freitag, 14.06.2019 22.00 Uhr So, heute soll es hier auf dem Blog mit einem Eintrag im Tagebuch Krebsmandala mal wieder weitergehen. In den letzten 14 Tagen habe ich mich zunächst um den Facebook-Eintrag von Krebs-Mandala gekümmert und er hat innerhalb einer Woche über 100 Abonnenten bekommen.  Danke für Eure Unterstützung. Ich freue mich sehr, wenn…

Von susanne 15. Juni 2019 0

Metastasen-Krimi

06.05.2019 16.00 Uhr Ich merke, ich bin gute Nachrichten kaum noch gewohnt. Nach den letzten 4 Monaten, wo sich eine Herausforderung der nächsten stellte und eine „schlechte“ Nachricht auf die nächste folgte. Heute war ich beim Kontroll-MRT der Leber und alle 4 metastasenverdächtigen Befunde von vor 2 Monaten scheinen verschwunden. Dies ist der vorläufige Befund.…

Von susanne 12. Mai 2019 3

Vitamin C an Vitamin See, 3. Chemo und Vollmond

“Was wissen wir über die Heilkraft von 6 Wochen guter Lebensqualität und purer Lebensfreude?” Diese Frage stellte ich im Gespräch mit 3 Studentinnen nach meiner Vorlesung über „TCM und Krebs“ am letzten Dienstag. Ich berichtete ihnen noch über meine eigene Situation. Schon beim Aussprechen dieser Frage merkte ich, dass ich diese Frage nicht ihnen, sondern…

Von susanne 22. April 2019 7

Heute wird gejammert

Heute wird gejammert, muss auch mal sein, gehört bei einer Rektumkarzinom Therapie auch dazu. Den Beitrag habe ich schon gestern (Donnerstag) geschrieben, jedoch vor lauer Jammern konnte ich ihn nicht online stellen… 🙂 Natürlich gibt es auch solche Momente und auch diese sollen heute gesehen und gewürdigt werden. Bauchschmerzen Heute ist solch ein Tag mit…

Von susanne 12. April 2019 6